Kosten

Ich bin als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin im Arzt-/Psychotherapeutenregister (gemäß § 4 Ärzte-ZV) eingetragen. Zudem verfüge ich über eine Abrechnungserlaubnis im Rahmen der vertragspsychotherapeutischen Versorgung.

►►►

Gesetzlich Versicherte

Das Erstgespräch, die psychotherapeutische Sprechstunde und die probatorischen Sitzungen werden bei entsprechender Indikation grundsätzlich von jeder gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Danach entscheidet die Krankenkasse anhand eines  Therapieantrags über die Bewilligung weiterer Behandlungsstunden.

►►►

Privat Versicherte

Die Kosten für eine Psychotherapie werden bei entsprechender Indikation von privaten Krankenkassen meist problemlos übernommen. Es empfiehlt sich jedoch, sich vor Aufnahme einer Therapie bei seiner Krankenkasse bzgl. Kostenübernahme zu informieren.

►►►

Selbstzahler

Die Behandlungskosten für Selbstzahler richten sich nach der aktuellen  Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Für Rückfragen stehen ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.